<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=2728387060522524&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Retro: «Rise and shine auf der Topsoft 2019»

Ralf Triebel ist Sales Manager bei Parashift und überzeugt unsere Kunden durch schlagkräftige Argumente und gewinnbringenden Charme.
 Ich kann Ihnen folgendes eBook empfehlen: "Rechnungseingang & Verbuchung automatisieren"
eBook herunterladen

Am 27.08. und 28.08. war ein Teil des Parashift-Teams an der ERP-Messe Topsoft.

Simpel, einfach aber effektiv

Das wir von Parashift etwas anders sind als die anderen, dürfte sowieso bereits aufgefallen sein. Aber wie sticht man auf einer Messe heraus, auf der man sich den Boden mit vielen anderen Ausstellern in einem ähnlichen Segment teilt.

Jeder Aussteller hat seine Stärken und bietet eine Lösung an, die gute Vorteile schaffen kann. Manche sind direkte Konkurrenten im selben Bereich, andere ergänzen sich schon fast. Im Grunde genommen agieren die klassischen ERP-Hersteller in einem Verdrängungsmarkt. Dies ist wohl auf einer Messe wie der Topsoft nicht anders.

Um heute Kunden begeistern zu können, muss man einfach besser sein: entweder durch neue Funktionalitäten, einer besseren (schnelleren) Performance, günstigere Preise oder der Minimierung des Kundenrisikos. In gleichem Masse muss man aber auch sichtbar sein.

Seien wir ehrlich; geht man über eine Messe, leidet man manchmal schon ein wenig an Reizüberflutung. Und trotzdem denkt man sich: «Das habe ich doch alles schon gesehen». Irgendwie sieht jeder Stand aus, wie der andere. Darum will jeder etwas Besonderes bieten, z.B. indem man Alkohol oder Softeis anbietet. Nur leider hatte diese Idee nicht nur ein Aussteller - und schon war es nicht mehr einzigartig.

Was haben wir gemacht? Wir lieben ganz generell einfache Lösungen - einfache Lösungen die einen grossen Impact haben. Dies gilt natürlich auch für unseren Messestand. Marketingleiter Manuel Gehrig, auch im täglichen Büroleben der Kunst mit Post-Its nicht gänzlich abgewandt, hat sich am Messestand ausgetobt:

 

parashift-an-der-topsoft-messe

 

Eine simple Idee, mit einem gerade noch vertretbaren Aufwand umgesetzt: 1.716 Post-ITs zu einem nerdigen Einhornbild vereint. Und die Besucher liebten es offensichtlich. Sogar unser CEO hat im Laufe des Tages von Bekannten und Kunden WhatsApp Nachrichten mit Bildern vom Stand zugesandt bekommen.

Das Resultat unserer Auffälligkeit war nicht nur eine hohe Quantität, sondern auch die Qualität unserer Gespräche mit neuen Kunden und Interessierten. Wir haben viele interessante Fragen gestellt bekommen und neue Kontakte geschlossen.

Für die Kommunikation haben wir natürlich auch noch mehr getan. Während unseres einstündigen Workshops hatten wir Gelegenheit, uns als Unternehmen, unsere Ziele und natürlich auch unser neustes Produkt «doXeo» vorzustellen. Doch das war kein Monolog. Während der Live-Demonstration der doXeo-Platform waren alle Teilnehmer aufgefordert, sich anzumelden und mitzumachen. So hatte jeder Gelegenheit, seine eigene Erfahrung mit der Nutzung einer KI zur Extraktion von Rechnungsdaten zu machen.

 
ralf-topsoft

 

Im Anschluss gab es noch eine ausführliche Frage-Runde mit den Teilnehmern, die mich persönlich auch sehr erstaunt hat. Das Interesse an künstlicher Intelligenz und die zum Teil sehr detaillierten Fragen zeigten, wie intensiv sich Unternehmen mit diesem Thema und allgemein mit Digitalisierung auseinandersetzen.

Als letzten Schritt stand dann noch eine ausführliche Demonstration unseres Rechnungsverarbeitungsprogramms für den Mittelstand «doXeo» an. Leider hat zeitweise das W-Lan nicht ganz mitgespielt. Dennoch konnten wir sehr gut darlegen, was doXeo leisten kann und wie einfach es zu bedienen ist.

So ziehen wir das Fazit, dass unsere Teilnahme an der Topsoft 2019 ein guter Erfolg war und freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn wir das ein oder andere bekannte Gesicht, und hoffentlich auch wieder viele neue Gesichter sehen werden.

 

      Download  Die Möglichkeiten einer Rechnungs Auto- matisierung. Jetzt lesen!
      Video  Mühsame und teure Dokumenten Management Projekte waren gestern. Jetzt mit  doXeo starten: